Kleiner Fuchs                     zurück

Merkmale:

Flügelspannweite 40 - 50 mm. Grundton orange. schwarz weiße Flecken auf den Vorderflügeln, vereinzelte schwarze Tupfen. Flügelränder blau eingefärbte Bogenreihen. Unterseite ist dunkel.

 

Flugzeit:

Ab Ende Februar kann man schon überwinterte Generationen beobachten.

sonst von  März - Mai

               Juni - Juli

               August - September

Sie bilden 2 - 3 Generationen.

Man kann ihn an Gartenpflanzen  (Fetthenne und Schmetterlingsstrauch) saugend antreffen.

Die Eier werden, von den Weibchen, in Gruppen auf der Rückseite von Brennesselblättern abgelegt.

Verbreitung:

Überall im freien Gelände, in Gärten, Anlagen. Auch schon in 3000 m Höhe angetroffen.

 

 

Raupen:

schwarz mit gelber Längsstreifung, gesellig lebend.

Bild: schon fast fertige Raupe auf Brennnessel

Nach der letzten Häutung einzeln lebend.

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!