Schillerfalter                        zurück

Falter saugend am Wasser!

Merkmale:

60 - 70 mm Flügelspannweite.

Oberseite braun, bei den Männchen im

Sonnenlicht blau schillernd. (Name)

Weibliche Exemplare braun und größer.

Weiße Flecken und Bänderungen,

grauer Saum und organge Augenflecken

an unteren Ende der Hinterflügel.

 

Flugzeiten:

Mitte Juni - Mitte August

Im Spätsommer werden die Eier einzeln auf die Oberfläche der Futterpflanzen abgelegt. (Saal-Weide, Grau-Weide) dort wird auch die Puppe angesponnen.

Vorkommen:

seltener geworden. Bis zum 60. Breitengrad.

Raupe: spindelförmig, mit zwei langen Hörnern, schräge, gelbliche Streifen.

  


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!